24.01.2003

Originale Honda Monkey Schwinge verlängern

Originale Honda Monkey Schwinge verlängern

Detaillierte Beschreibung der Verlängerung einer originalen Honda Monkey Schwinge um 4cm

 

Schwinge mittig zerteilen

Zu Beginn muss die Schwinge mittig zerteilt werden. Dies macht man am besten mit einem Rohrschneider, oder einer Eisensäge. Danach sollte die Rohrenden gut entgratet werden. Ein befreundeter Dreher muss dann das Zwischenstück anfertigen, das dann in die beiden Rohrenden gesteckt werden kann. (Zeichnung wird noch an dieser Stelle folgen)

 

Zwischenstück einsetzen

Die Zwischenstücke sollten "stramm" in die Schwinge eingesteckt werden können (siehe Bild).

 

Schwinge zusammenfügen

Die komplette Schwinge zusammensetzen und grob ausrichten.

 

Ausrichten der Schwinge

Um die Schwinge auszurichten, ist es sinnvoll die Nabe einzubauen, d.h mit allen Komponenten die auch beim Einbau in das Fahrzeug benötigt werden. An dieser Stelle sei noch bemerkt, dass aufgrund der Verlängerung die Schwinge in der Achsenebene eine grössere Spreizung aufweist.

 

Schwinge verschweissen

Zum verschweissen sollte man auf die WIG Schweisstechnik zurückgreifen, da hierbei der geringste Wärmeeintrag in das Material erfolgt und Verzüge sehr gering gehalten werden können.

 

Mit dieser Technik werden die Schweissnähten auch sehr flach, und können somit besser verschliffen werden.

 

Schweissnähte verschleifen

 

 

Fertige Schwinge

 

 

 


(c): www.honda-monkey-power.de - 26.02.2021 22:08
Vervielfältigung nur mit Genehmigung, alle Rechte vorbehalten
URL: www.honda-monkey-power.de